Heraus forderungen der Pflege anpacken

Fachkräfte gesucht: Auf dem Deutschen Pflegetag wird diskutiert, welche Lösungen es für den Personalengpass gibt und wie Arbeitsbedingungen in der Pflege verbessert werden können.
Fachkräfte gesucht . Foto: djd/Deutscher Pflegetag/Getty

Beim Deutschen Pflegetag in Berlin stehen drängende Themen auf dem Programm

In der Öffentlichkeit ist das Thema Pflege seit Jahren sehr präsent. Dabei stehen vor allem der Fachkräftemangel und die schwierigen Arbeitsbedingungen im Zentrum. Der CARE Klima-Index ermittelt seit drei Jahren die Stimmung in der Pflegebranche. Die aktuellen Ergebnisse zeigen: Die Bedeutung der Pflege ist in der Politik angestiegen, aber der Arbeitsalltag verbessert sich (noch) nicht. Wie können die Herausforderungen nun konstruktiv angegangen werden?

Pflegebranche diskutiert mit Politik

Der Ansatz des 7. Deutschen Pflegetags ist es, durch einen Schulterschluss von Pflege, Politik und Gesellschaft gemeinsam die Herausforderungen der Pflege anzugehen. Die Veranstaltung findet vom 12. bis 14. März 2020 in der Station Berlin statt und dient als Treffpunkt für einen konstruktiven Austausch zwischen der Pflegebranche und politischen Akteuren. Irene Maier, Vizepräsidentin des Deutschen Pflegerats, der Mitveranstalter des Kongresses ist, kündigt an: „Das diesjährige Programm hält etliche Neuerungen bereit. Es ist durch sechs strukturierte Programmsäulen noch umfassender und bietet mehr interaktive Formate.“ Durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werde der nationale Kongress lebendig und spannend, heißt es weiter. Man wünsche sich einen aktiven Austausch zu „den Themen unserer Zeit“. „Dazu gehören aktuelle Entwicklungen wie die neue Pflegepersonalbemessung, digitale Pflege, Klimaschutz und das Zukunftsthema ‚Was ist uns Pflege wert?‘“, führt Maier aus. Entwickelt wurde das Programm von einer Gruppe unabhängiger Pflegeexperten. Alle Besucher können sich über die Kongress-App aktiv einbringen, indem sie auf digitalem Weg Fragen ans Podium stellen und per Abstimmungstool ihre Meinung kundtun.

Vielfältige Programmhighlights

Eröffnet wird das Hauptprogramm durch den Schirmherrn, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Zu den weiteren Highlights gehören eine Podiumsdiskussion mit Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und ein Vortrag zum Thema „Health for Future – gemeinsam für ein gesundes Klima“ von Dr. Eckhart von Hirschhausen. Auf www.deutscher-pflegetag.de finden sich weitere Informationen auch zu Programmpunkten der Sparkassen Finanzgruppe, der AOK, der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), der Paul Hartmann AG, von Vivantes und Charité sowie der Schlüterschen Verlagsgesellschaft. Auch das Engagement derer, die sich für die Pflege einsetzen, wird ausgezeichnet: Am Vorabend des Deutschen Pflegetages wird der Deutsche Pflegepreis 2020 auf einer festlichen Gala verliehen. djd