KERNiG-Projektabschluss mit Gesprächsrunde

Sachgebiet „Staatliche Schulangelegenheiten, ÖPNV“ zieht um
(Leutkirch im Allgäu)

„Guten Appetit, gutes Klima! Kann eine Stadt „KERNiG“ werden?“

Am Freitag, 05.07.2019, um 19:00 Uhr findet die Abschlussveranstaltung des Projekts KERNiG im Nachhaltigkeitszentrum des Bürgerbahnhofs Leutkirch statt.

Die Laufzeit des Forschungsprojekts KERNiG neigt sich dem Ende zu. Während drei Jahren ist die „Nachhaltige Ernährung“ in der Stadt Leutkirch zu einem wichtigen Thema geworden. Was hat sich durch das Projekt in der Stadt Leutkirch bewegt? Was hat die Verwaltung, aber auch die Wissenschaft aus dem Projekt gelernt? Und was kann eine Bürgerinitiative zur „Nachhaltigen Ernährung“ beitragen?

Alle Interessierten und Projektbegleiter sind herzlich eingeladen, bei der Veranstaltung „KERNIG im Gespräch“, im Nachhaltigkeitszentrum, dabei zu sein. Gemeinsam mit den Projektpartnern der Universität Freiburg und Vertretern der Bürgerinitiative KERNiG möchte die Stadt Leutkirch in einer abschließenden Gesprächsrunde diesen spannenden Fragen nachgehen. Moderiert wird die Gesprächsrunde von Herrn Aulmann von der elobau Stiftung. Im Anschluss bleibt genügend Zeit für einen offenen Austausch sowie einen gemütlichen Ausklang.