Infoveranstaltung zu Änderungen im Asyl- und Aufenthaltsgesetz

(Oberallgäu-Sonthofen)

Infoveranstaltung zu Änderungen im Asyl- und Aufenthaltsgesetz

Das Landratsamt Oberallgäu lädt zu einer Informationsveranstaltung ein, die sich mit den Rechtsänderungen im Bereich der Ausbildungs- und Beschäftigungsduldung befasst.

Zum 01. Januar 2020 tritt das Gesetz über die Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung in Kraft. Diese Änderungen gewährleisten Ausländern, deren Abschiebung vorübergehend ausgesetzt ist, unter bestimmten Voraussetzungen einen verlässlichen Aufenthaltsstatus. Diese neue Regelung führt zu einem erhöhten Informationsbedarf bei Behörden, ehrenamtlichen Helfern, Arbeitgebern und natürlich auch bei den Betroffenen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch,15. Januar 2020 um 18.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Oberallgäu in Sonthofen
statt.  Interessierte Personen werden gebeten sich bis zum 08.01.2020 unter auslaenderwesen@lra-oa.bayern.de anzumelden.