Premiere im Juli – Landestheater Schwaben

Premieren Landestheater Schwaben

★ Die theatrale Stadtraumbespielung HELDEN* feiert Premiere im Juli

Das Landestheater Schwaben freut sich ab Juli seinen Spielbetrieb mit der theatralen Stadtraumbespielung HELDEN* / HELDINNEN* wieder aufnehmen zu können. Am 3. Juli hat HELDEN*, der erste Teil des Formats, Premiere. Teil zwei, HELDINNEN* folgt dann im August.

In kleinen Gruppen begeben sich die Zuschauerinnen und Zuschauer gemeinsam mit Ensemblemitgliedern des Landestheaters Schwaben auf theatrale Stadtspaziergänge in Memmingen.

Einzigartige Figuren bevölkern den Stadtraum und erzählen von ihren außeralltäglichen Erlebnissen: HELDEN* und HELDINNEN* aus der Geschichte, aus religiösen Schriften, nordischen Sagen, antiken Dramen, Comicbüchern, Filmen, Romanen und nicht zuletzt aus unserem aktuellen Zeitgeschehen berichten einem exklusiven Publikum in der Kulisse Memmingens von ihren außergewöhnlichen Taten. Das Publikum geht auf Forschungsreise: Wenn wir tatsächlich im sogenannten „postheroischen Zeitalter“ leben – warum hat dann die Sehnsucht nach Helden und Heldinnen Hochkonjunktur?

Am 6. September gibt es zudem einen ganz besonderen Rundgang mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Spielclubs des Landestheaters Schwaben. Die Anfangs- und Endpunkte der Routen werden zeitnah veröffentlicht.

PREMIERE HELDEN*: Freitag, 03. Juli 2020
Weitere Termine: Spieltermine: 4.-5. Juli, 9. – 11. Juli. – Beginn jeweils um 18:00, dann 3 weitere Male im 30min-Takt– Stadtraum Memmingen.

PREMIERE HELDINNEN*: Samstag, 29. August 2020
Weitere Termine: 30. August, 3.-5. September, 6. September (mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Spielclubs des Landestheaters Schwaben)

Inszenierung: Anne Verena Freybott, Thomas Gipfel, Peter Kesten, Kathrin Mädler, Mattia Cedric Meier, Katharina Vana
Besetzung: Ensemble des Landestheaters Schwaben

Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 9 Euro

Weitere Infos: www.landestheater-schwaben.de