Kaminwerk muss auch den Dezember umplanen

Thundermother spielen nun am 6. Februar im Kaminwerk

„Verschiebebahnhof“

Kaminwerk muss auch den Dezember umplanen

Nach der Verlängerung des Lockdowns bis zum 20. Dezember muss auch das Memminger Kaminwerk neu planen. Im Dezember sagt das Kaminwerk Termine ab und verschiebt Konzert.

Betroffen sind die Auftritte von Leonhardsberger & Schmid (neuer Termin 8. Juli 2021), Thundermother (neuer Termin 6. Februar 2021), Sainted Sinners (neuer Termin 12. Februar 2021) und Mystic Prophecy ( neuer Termin 20. März 2021.

Abgesagt werden muss das Programmkino am 18. Dezember. Dort hatte man den Film „Halaleluja – Iren sind menschlich“ eingeplant.
Die eigentlich für den Dezember geplanten Konzerte von Gravestone, Letz Zep oder Helter Skelter wurden schon vor Wochen verschoben, da sich eine Durchführbarkeit aufgrund der hohen Vorverkaufszahlen nicht mehr abzeichnete.

„Die ganze Kulturszene ist ein einziger Verschiebebahnhof“, so Matthias Ressler vom Kaminwerk. „Das ist unheimlich zeitintensiv und anstrengend, aber mittlerweile entwickelt sich eine gewisse Routine. Mittlerweile haben wir auch schon Termin im Frühjahr 2021 verschoben. Da kommt sicher noch mehr.“

Hier eine Zusammenfassung der verschobenen und abgesagten Termine in nächster Zukunft:

03. Dez – Leonhardsberger | Verschoben – neuer Termin 08. Jul 21
04. Dez – Gravestone | Verschoben – neuer Termin 10. Dez 21
04. Dez – Thundermother | Verschoben – neuer Termin 06. Feb 21
05. Dez – Letz Zep | Verschoben – neuer Termin 02. Okt 21
05. Dez – Sainted Sinners | Verschoben – neuer Termin 12. Feb 21
11. Dez – The Dark Tenor | Verschoben – neuer Termin 22. Okt 21
18. Dez – Kino: Halaleluja | Abgesagt
19. Dez – Mystic Prophecy | Verschoben – neuer Termin 20. Feb 21
26. Dez – Helter Skelter | Verschoben – neuer Termin 26. Dez 21
27. Dez – Poetry Slam | Abgesagt
15. Jan – Völkerball | Verschoben – neuer Termin 29. Jan 22
27. Feb – Schreyner | Verschoben – neuer Termin 05. Feb 22
26. Mär – J.B.O. | Verschoben – neuer Termin 26. Nov 21


Zum Bild: Thundermother spielen nun am 6. Februar im Kaminwerk. Vorausgesetzt es kommt kein neuerlicher Lockdown im Frühjahr. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Foto: Guido Karp