Der tollpatschige Bär Paddington sorgt im Kinderkino für Chaos

„Paddington 2“ läuft im Februar und März im Kinderkino.
„Paddington 2“ läuft im Februar und März im Kinderkino. Foto: BJF

Lautstarkes Gelächter steht im Kinderkino des Kreisjugendamts Unterallgäu im Februar und März auf dem Programm.

Beim Real- und Animationsfilm „Paddington 2“ verspricht die deutsche Film- und Medienbewertung nämlich „Lachsalven“ und hat dem Real- und Animationsfilm das Prädikat „besonders wertvoll“ verliehen.

Zum Inhalt: Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat bei Familie Brown ein neues Zuhause gefunden. Er ist höflich, zuvorkommen und immer fröhlich – außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk. Fündig wird er im Antiquitätenladen: Ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch hat es ihm angetan. Allerdings muss der kleine, tollpatschige Bär dafür ein paar Nebenjobs antreten – das Chaos ist vorprogrammiert. Und dann wird das Buch auch noch gestohlen!

Der Film dauert 100 Minuten. Der Bundesverband Jugend und Film empfiehlt ihn ab acht Jahren.

Zu sehen ist „Paddington 2“ an folgenden Terminen:

  • Mittwoch, 6. Februar, 15 Uhr, in Holzgünz, im Sitzungssaal der Gemeinde, Hauptstraße 54.
  • Freitag, 8. Februar, 15.30 Uhr, in Buxheim im Pfarrjugendheim, Kirchplatz 1.
  • Samstag, 9. Februar, 14 Uhr, in Boos in der Dominikus-Hertel-Grundschule, Jahnstraße 9.
  • Dienstag, 12. Februar, 15.30 Uhr, in Memmingerberg in der Alten Schule, Schießstattstraße 3.
  • Mittwoch, 13. Februar, 15.15 Uhr, in Lautrach in der Alten Schule, Kirchtalstraße.
  • Samstag, 16. Februar, 10 Uhr, in Wolfertschwenden in der Kindertagesstätte, Hauptstraße 37.
  • Sonntag, 17. Februar, 15 Uhr, in Ottobeuren im Haus des Gastes (Kursaal), Marktplatz 14.
  • Montag, 18. Februar, 15.30 Uhr, in Lachen im Vereinshaus, Hauptstraße.
  • Dienstag, 19. Februar, 14.30 Uhr, in Böhen im Pfarrheim St. Georg, Am Kirchberg.
  • Mittwoch, 20. Februar, 15 Uhr, in Markt Rettenbach in der Grund- und Mittelschule, Schulstraße 26.
  • Donnerstag, 21. Februar, 15 Uhr, in Dirlewang in der Grundschule, Marktstraße 19.
  • Freitag, 22. Februar, 15 Uhr, in Mindelheim im Jugendcafé frox, Schrannenplatz 4.
  • Montag, 25. Februar, 16 Uhr, in Kirchheim im Rathaussaal, Marktplatz 6.
  • Dienstag, 26. Februar, 16 Uhr, in Pfaffenhausen im Pfarr- und Begegnungszentrum, Markgrafstraße 6.
  • Mittwoch, 27. Februar, 15.30 Uhr, in Kammlach in der Grundschule, Obere Hauptstraße 56.
  • Donnerstag, 28. Februar, 15 Uhr, in Bad Wörishofen im Jugendtreff „Bimbo“, Gartenstadt, Litauenplatz 2.
  • Freitag, 1. März, 15 Uhr, in Markt Wald im Heim der Jungen Mannschaft, Hauptstraße 54.
  • Samstag, 2. März, 16 Uhr, in Wiedergeltingen, Jugendzentrum, Osterweg 18.

 

Info: Der Eintritt kostet pro Vorstellung bis zu zwei Euro. Mit dem Kinderkinopass, der an der Kasse der jeweiligen Spielstelle erhältlich ist, ist jeder dritte Film frei. Weitere Informationen gibt es unter Telefon (0 82 61) 9 95 – 2 42 oder im Internet unter www.unterallgaeu.de/kinderkino