18. Mindelheimer Altstadtnacht

Mindelheimer Altstadtnacht
18. Mindelheimer Altstadtnacht. Foto: Fotoclub Mindelheim
(Mindelheim)

Kostenloses Kulturprogramm und zahlreiche Aktionen

Die Stadt Mindelheim lädt am Freitag, 13. September, von 18 und 23 Uhr zum achtzehnten Mal zur Altstadtnacht ein. Neben einer Fülle kultureller Veranstaltungen in der gesamten Altstadt bieten auch Handel und Gastronomie wieder zahlreiche Attraktionen und kulinarische Leckereien. Alle kulturellen Angebote sind wie immer kostenfrei. Die Geschäfte der Innenstadt haben dieses Jahr wieder die Möglichkeit, bis 23 Uhr zu öffnen. Die Innenstadt ist ab 17 Uhr für den Autoverkehr gesperrt.

Bunt und abwechslungsreich ist auch dieses Jahr wieder das Programm:

Jongleur-Shows mit einem der schnellsten Tempo-Tennis-Jongleure der Welt, Blick hinter die Kulissen des BR-Studios Mindelheim, Hausflohmarkt, Multimedia-Shows des Fotoclubs Mindelheim, Filmführungen zum Thema Bienen, Square Dance, Heilmantra mit Gesang und Harfe bis hin zu Akrobatik & Feuerspuken, Schäferwagen „Kirche am Weg“, Kurzmeditation und Yoga im Alltag, herbstliche Blumenkränze binden, Führungen, Honigverkostung, Garderobe- und Stylingtipps, Fahnenschwinger, Upcycling Aluminium, Lesungen und zahlreichen Konzerten …. Das und vieles mehr bieten Ihnen Kulturschaffende, Gastronomie und der Einzelhandel.

Auch das Kinderprogramm kommt nicht zu kurz: Mobile basteln aus Naturmaterial, Wissen-Natur-Spielecke, Zirkus – Vorhang auf, Altstadt-Dschungel mit Kinderschminkecke und Kinderdisko, Führungen zum Thema Salzstraße und Salzhandel, Clown Pippo mit Akrobatik, Zauberei, experimentelle Archäologie, Römer live mit Pedites Singulares, Sagenerzähler, Kasperltheater, Hund-Katze-Maus-Führung, Minispiel-Parcour, u.v.m. erwartet die jungen Besucher.

Mit dem Altstadtnacht-Flyers können die Besucher/innen wie gewohnt ihr persönliches Abendprogramm zusammenstellen. Die Broschüren liegen in der Tourist-Information, im Kulturamt, in den Museen sowie in den Geschäften der Innenstadt aus. Der Großteil der Veranstaltungen ist so angelegt, dass sie auch bei schlechtem Wetter stattfinden können.

Ab 22.45 Uhr heißt es dann mit dem Bigband-Projekt unter der Leitung von Robert Hartmann auf der Bühne am Unteren Tor „Beschwingt aus der Altstadtnacht … gerne tanzend!“ In diesem neuen Ensemble spielen Musiker aus Musikschule und Stadtkapelle miteinander und laden ein, die Altstadtnacht mit Jazz-Standards, aber auch Rock- und Pop-Arrangements, beschwingt ausklingen zu lassen. Bei Regen muss dieser letzte Programmpunkt entfallen.

Das gesamte Programm ist unter www.mindelheim.de zu finden.