Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

35 Jahre Headphone Jack

5. Juli 2019

35 Jahre Headphone Jack

Kultband feiert Jubiläum in Woringen

 

Am Freitag, 5. Juli, feiert die Rockcoverband „Headphone Jack“ ihr 35-jähriges Bühnenjubiläum. Dabei gibt es einen Auftritt dort wo alles begann – in Woringen! Die Band gibt ein Jubiläumskonzert beim OpenAir hinter der Schule.

 

Ob früher beim „Let’s Fetz“ in Attenhausen oder bei „Ziegelpower“ in Gossmannshofen – der Sound der Coverband „Headphone Jack“ sprach schon immer die Fans von harter Rockmusik an. „The Jack“ war die erste Band, die sich in den 80er Jahren an die ganz Songs von Judas Priest, Megadeth und Metallica wagten. Dazu kamen auch immer eigene Kompositionen auf das Programm. „In Benningen werden wir im Prinzip den gleichen Sound wir früher machen. Viel Gitarren und viel Rockklassiker“, so Steve, der Gitarrist und Sänger von Headphone Jack. Ob AC/DC, Guns N‘ Roses oder die Toten Hosen oder Die Ärzte – die Jungs hängen am Sound der 80er und 90er und zelebrieren diesen auf der Bühne. Dazu noch ein Schuss neueres Material von Volbeat und fertig ist die Rockparty.

„Wir freuen uns dort unsere Jubiläum zu feiern wo wir als Teenager angefangen haben Musik zu machen“, so Gitarrist Matthias Ressler zum Konzert in Woringen. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit vielen Wegbegleitern und Freunden der Band.
Los geht es um 21 Uhr am Freitag, 5. Juli, hinter der Schule in Woringen.

Foto: Headphone Jack in Action – Foto: Armin Greither

Details

Datum:
5. Juli 2019

Veranstaltungsort

Schule Woringen
Woringen, 87789

Für die inhaltliche Richtigkeit der hier veröffentlichten Veranstaltungstermine Dritter übernimmt die Redaktion keine Gewähr. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen.