„Schildi“ sucht ihren rechtmäßigen Besitzer

„Schildi“ sucht ihren rechtmäßigen Besitzer
„Schildi“ sucht ihren rechtmäßigen Besitzer. Foto: Landratsamt Unterallgäu
(Unterallgäu)

„Schildi“ sucht ihren rechtmäßigen Besitzer

In der Bahnhofstraße in Mindelheim wurde eine Schildkröte gefunden. Landschildkröten stehen unter besonderem Artenschutz.

Also wandte sich der Finder an die untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Unterallgäu. Die hat nun eine artgerechte Unterbringung organisiert. Dort wartet „Schildi“ darauf, dass ihr Besitzer sie abholt. Möglicherweise ist das Tier schon länger entlaufen, vermuten Vertreter der unteren Naturschutzbehörde. Wer Landschildkröten hält, muss diese bei der unteren Naturschutzbehörde registrieren. Dank ihres Panzers sind die Tiere eindeutig identifizierbar – der Panzer ist nämlich laut unterer Naturschutzbehörde wie ein Fingerabdruck. Der Besitzer von „Schildi“ kann sich unter Telefon (0171) 8816971 melden.