Bodensee-Gymnasium Lindau bekommt neue Fachräume

Bodensee-Gymnasium Lindau bekommt neue Fachräume
Bodensee-Gymnasium Lindau bekommt neue Fachräume Foto: Landkreis Lindau
Lindau (Bodensee)

Neue naturwissenschaftlichen Fachräume

Am Bodensee-Gymnasium Lindau sind die naturwissenschaftlichen Fachräume – Biologie und Chemie – erneuert worden. Die Fachräume waren stark abgenutzt und mit veralteter Einrichtung nicht mehr zeitgemäß. Nun wurden sie saniert. Neben einer neuen Schallschutzdecke, wurden die Podeste für die neuen Schülertische und-stühle umgebaut, die Wände neu gestrichen sowie neuer Bodenbelag verlegt.

Die Gesamtkosten beliefen sich auf rund 165.000 Euro. Allein in den letzten sieben Jahren hat der Landkreis über 3,5 Millionen in das Bodensee-Gymnasium investiert. Ein Großprojekt war dabei die Generalsanierung der Turnhalle mit Gesamtkosten von rund 2,4 Millionen Euro. In diesem Jahr stehen für weitere Baumaßnahmen 130.500 Euro bereit.

„Bildung ist ein großes Thema in unserem Landkreis und dass die baulichen Gegebenheiten und die Ausstattung unserer Schulen passen, ist mir eine Herzensangelegenheit“, betont Landrat Elmar Stegmann.

Schulleiterin Jutta Merwald freut sich sehr über die finanzielle Unterstützung des Landkreises und bedankt sich bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit: „Die Vorstellungen, Ideen und Anregungen der Lehrkräfte wurden von den Vertretern des Gebäudemanagements perfekt aufgegriffen und in die Konzeption und Ausführung der naturwissenschaftlichen Räume mit eingebunden. Somit sind optimale Bedingungen für unsere großen und kleinen Forscher geschaffen worden. Wenn die Expertise von beiden Seiten derart ineinandergreift, dann können Schule und Landratsamt nur davon profitieren.“


Zum Bild: Schüler der fünften Klasse des Bodensee-Gymnasiums Lindau mit der Schulleiterin Jutta Merwald (oben Mitte), Helmut Stauber und Martin Trunzer vom Gebäudemanagement das Landkreises Lindau (rechts daneben), Landrat Elmar Stegmann (vorne rechts) und Thomas Sienz, stellvertretender Schulleiter des Bodensee-Gymnasiums Lindau (rechts außen). Foto: Landkreis Lindau